Xella@Work

Lisa Vitting, People & Organizational Development

„Bei Xella zu arbeiten bedeutet: gefordert und gefördert zu werden und ein wertvoller Teil einer großen professionellen Familie zu sein.“

LV
  • Wirtschaftspsychologin
  • Ehemalige Profisportlerin im Schwimmen (zweifache Olympia-Teilnehmerin, zweifache Europameisterin, WM-Medaillengewinnerin)
  • Trainer- und Moderatorenausbildung

Aktuell betreue ich die internationale Führungskräfteentwicklung bei Xella:

  • Projektmanagement: Leitung und Koordination eines internationalen Projektteams
  • Projektinformation &-kommunikation
  • Verantwortung eines systematischen Folgeprozesses

Meine persönliche Xella Erfolgsgeschichte fängt bei meiner Entwicklung innerhalbs Xellas an: Werkstudentin in der Personalentwicklung, Junior-Referentin Personalentwicklung, Referentin Personalentwicklung, HR Projektleiterin

Meine größte Herausforderungen dabei waren:

  • Berufseinstieg mit schnellem Zuwachs an/schneller Übernahme von Verantwortung
  • Zentrale Leitung eines großen internationalen Projektes innerhalb einer sehr dezentralen/komplexen Organisationsstruktur
  • Sehr vielfältige/komplexe Unternehmenskultur

Meine größten Erfolge bei Xella:

  • Einführung eines standardisierten, strategisch relevanten Führungsinstrumentes (Mitarbeiterbefragung)
  • Erfolgreiche Durchführung einer internationalen Mitarbeiterbefragung
  • Etablierung eines internen Weiterbildungsprogrammes sowie individueller Instrumente/Maßnahmen der strategischen Personal- sowie Organisationsentwicklung bei Xella

Es gibt viele Gründe für mich bei Xella zu arbeiten...

... Xella ist super lebendig

... Ich fühle mich total mit unseren Produkten und Mitarbeitern/Kollegen verbunden

… Ich werde zugleich sehr gefordert und gefördert

… Ich habe das Gefühl, ein wertvoller Teil einer großen Familie zu sein