Trendkarten

Mehr Gebäude aus Holz

Holz im Städtebau Xella

Trendkarte: Holz im Städtebau
Verstärkter Einsatz von Holz im Städtebau (z.B. auch Gebäude von Wolkenkratzern aus Holz). Jüngste Gesetzesänderungen, neue Richtlinien und Erkenntnisse aus Pilotprojekten und Studien haben die Ausgangslage für mehrgeschossige Holz- und Holzhybridkonstruktionen deutlich verbessert.

 

Anwendungsbeispiele

  • Vorgefertigte modulare Systeme
  • Mehrgeschossige Holz- und Holzhybridkonstruktionen
  • Holzkonstruktionen in öffentlichen Gebäuden
  • Nachhaltig hoher Gebäudebestand

Chancen

  • Holz als "neuer Werkstoff": irgendwie feuerfest, nachhaltig, leicht zu transportieren und ideal für vorgefertigte modulare Systeme
  • Verkaufschancen für nachhaltige Produkte in Kombination mit Holz

Risiken

  • Stabilität und Wertbeständigkeit von Holz können die Wettbewerbsvorteile anderer Produkte verringern
  • Verlust des positiven ökologischen Fußabdrucks durch die Abschaffung der CO2-Neutralität von Holz

Beachten Sie auch diese Trends