Trendkarten

Langlebigkeit in der Bauindustrie

Steigende Nachfrage nach Qualität im Bauwesen Xella

Trendkarte: Steigende Nachfrage nach Qualität im Bauwesen
Die Beständigkeit von Baustoffen und Bauteilen gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Temperaturschwankungen, Sonneneinstrahlung (UV-Licht), chemische Einflüsse usw. gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Im weiteren Sinne kann die Beständigkeit von Bauwerken gegen mechanische Einflüsse wie statische und dynamische Belastungen (Wind, Erdbeben, Flutwellen etc.) sowie gegen ungewöhnlichere Ereignisse wie Blitzeinschlag oder elektromagnetische Strahlung nur unter hohen Qualitätsstandards erreicht werden.

Anwendungsbeispiele

  • Neue Technologien / Innovative Materialien
  • Wachsender Einfluss der Architekten als Meinungsbildner
  • Implementierung von BIM-Modellen
  • Ausschreibungen mit Nachhaltigkeitsanforderungen

Chancen

  • Erweiterter Markt für hochwertige Materialien
  • Upselling-Chancen
  • Strategische Partnerschaften mit anderen Unternehmen
  • Neue Geschäftsmodelle (z.B. Versicherung, Systemangebot, etc.)

Risiken

  • Zu wenig qualifizierte Mitarbeiterzahl
  • Mögliche Auswirkungen eines negativen Bildes von Ytong aus der Vergangenheit
  • Einführung innovativer, hochwertiger Materialien durch die Wettbewerber
  • Die Qualitätsanforderungen können selektiv sein und hängen von Medienkampagnen ab - Sensibilisierung für spezifische Probleme

Beachten Sie auch diese Trends