Trendkarten

Intelligenter 3D-Modell-basierter Prozess

Verstärkte Nutzung von BIM Xella

Trendkarte: Verstärkte Nutzung von BIM
BIM (Building Information Modeling) umfasst die Erstellung und Verwaltung digitaler Darstellungen von physischen und funktionalen Merkmalen von Orten und gibt Architekten, Ingenieuren und Bauingenieuren (AEC) die Einblicke und Werkzeuge an die Hand, um Gebäude und Infrastruktur effizienter zu planen, zu entwerfen, zu bauen und zu verwalten.

Anwendungsbeispiele

  • Die größten Entwickler wechseln in ihrer täglichen Arbeit auf die BIM-Technologie
  • Das State Bureau of Expertise nimmt Projekte als BIM-Modell zur Prüfung an
  • Augmented Reality in den Büros von Maklern

Chancen

  • Verbesserung der Projektdokumentation
  • Reduzierung von Fehlern und Informationsverlust
  • Bessere Qualität für die Kunden

Risiken

  • Erhöhte Konstruktionszeit
  • Schmerzhafter Prozess der Umstellung auf neue Technologien
  • Zusätzliches Personal und zusätzliche Schulungen sind erforderlich

Beachten Sie auch diese Trends