Trendkarten

Transformation aller Aktivitäten in digitale Formen

Digitalization

Trendkarte: Digitalisierung
Ursprünglich bedeutete Digitalisierung die Umwandlung von analogen in digitale[0;1] Inhalte; heute bedeutet sie die Durchdringung, Umwandlung und Sammlung aller gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Aktivitäten in digitale Formen mit der Chance, mit diese durch elektronische Geräte abzubilden (einschließlich der Ableitung neuer Geschäftsmodelle).

Die Entwicklung hat mit dem Durchbruch der Halbleitertechnologie begonnen. Zusammen mit dem technologischen Fortschritt und der allgegenwärtigen Zugänglichkeit ist die Digitalisierung die Grundlage für neue Lebensstile (beruflich und privat).

Anwendungsbeispiele

  • Block-chain (Transparenz ohne Manipulation) 
  • Durchdringung von Smartphones
  • Smart TV / Echtzeit-TV
  • Digital-/Webökonomie

Chancen

  • Erhöhte Transparenz entlang der Wertschöpfungskette
  • Allgegenwärtige Verfügbarkeit und Austausch von Daten 
  • Echtzeit-Wirtschaft

Risiken

  • Alle digitalen Daten sind theoretisch manipulierbar
  • Hohe Abhängigkeit des alltäglichen Lebens (Anfälligkeit für Sabotage oder Naturkatastrophen)
  • Verschwinden von Wissen