Innovation bei Xella

"Innovationen sind eine der wichtigsten Prioritäten für den Geschäftsbereich Baustoffe. Wir wollen Innovationen nicht nur nutzen, um zukünftige Regularien zu erfüllen, sondern auch, um uns von unseren Wettbewerbern zu unterscheiden und die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen."
Thomas Bois, CEO Xella Baustoffe GmbH

Eine vermeintlich kleine Idee kann der Anfang von etwas Großem sein. Ein neues Produkt, ein innovatives Material oder ein optimierter Arbeitsablauf – hinter all dem steckt der Mut, um die Ecke zu denken und sich von Hergebrachtem zu lösen. Für ein Unternehmen wie Xella sind Ideen die entscheidenden Bausteine, die zur kontinuierlichen Optimierung unserer Produkte und Prozesse führen.

xella-innovation

Starke Ideen, ein fortschrittlicher Spirit und zukunftsweisende Baustoffe haben uns  zu einem innovativen Unternehmen werden lassen, das sich mit hochwertigen und energieeffizienten Produkten vom Wettbewerb abhebt. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind beste Qualität und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Angebots Kernbestandteile der Unternehmensphilosophie. Um diesen hohen Ansprüchen auch langfristig gerecht zu werden, setzt Xella auf Innovation. 

Innovativ zu sein ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur, den wir aktiv fördern. Wir setzen gezielt auf die schlauen Köpfe unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – ihre Ideen sind die Antriebskraft, die den täglichen Innovationsprozess in Gang hält. Bei Xella verstehen wir Innovation als ganzheitlichen Ansatz – von der Produktforschung über die Optimierung von Arbeitsprozessen – bis hin zur Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Ein gutes Innovationsmanagement zeichnet sich für uns dadurch aus, dass es im Unternehmen eine innovationsfreundliche Umgebung schafft, neue Ideen ernst nimmt und zugleich Branchentrends im Blick hat.  Unser Innovationsmanagement verbindet zudem die unterschiedlichen Bereiche, Standorte und Disziplinen innerhalb der Unternehmensgruppe. Lokale Ansprechpartner sorgen dafür, dass Ideen gebündelt und weitergetragen werden. 

Durch diese lebendige Innovationskultur fördern wir gezielt die kreative, interdisziplinäre Zusammenarbeit und setzen zugleich Maßstäbe für die Branche. Denn: Innovationen können nur gefördert, nicht erzwungen werden. Unsere Organisationsstruktur sorgt dafür, dass gute Ideen nicht „verloren gehen“ und die einzelnen Bereiche des Unternehmens ihren Anteil zum Innovationsprozess beisteuern. 

Ein Unternehmen und seine Produktpalette müssen sich stetig weiterentwickeln, wenn es auch in Zukunft auf dem Weltmarkt eine entscheidende Rolle spielen will. Mit innovativen Lösungen und kompetenten Mitarbeitern ist Xella ideal aufgestellt, um von neuen Chancen zu profitieren und auch künftig einen Schritt voraus zu sein.