Digitale Lösungen am Bau

Digital Solutions

Digitale Lösungen werden die Zukunft des Bauens prägen! Wir bei Xella sind bereits heute Teil dieser digitalen Welt am Bau und verbinden analoge Baustoffe mit digitalen Dienstleistungen zum Nutzen unserer Kunden.

Building Information Modeling (BIM)

Im Building Information Modeling (BIM) wird ein Gebäude zuerst digital gebaut, bevor es in die reale Umsetzung des Gebäudes geht: Mit BIM werden Bauwerke anhand eines digitalen Gebäudemodels über ihren gesamten Lebenszyklus mit all ihren relevanten Informationen abgebildet. Das detailgetreue Gebäudemodell wird über den gesamten Planungsprozess von allen Projektbeteiligten mit Informationen angereichert und unterstützt so eine bessere Planung, Ausführung und spätere Bewirtschaftung des Gebäudes. BIM ermöglicht es, Bauprojekte schneller, kostengünstiger und zeitgerecht durchzuführen.

„Digital Twins“ realer Bauteile

Im Gegensatz zu klassischer 3D-CAD-Planung werden im BIM einzelnen Bauteilen neben den technischen Eigenschaften auch Kosten und Verarbeitungszeiten zugewiesen. Es wird somit ein „Digitaler Zwilling“ des Bauteils erstellt. Im Rahmen dieser Spezifikation werden dem einzelnen Bauelement auch weitergehende Informationen z.B. zu Wartungsaufwendungen und Wiederverwertungsmöglichkeiten zugeordnet. So begleitet das virtuelle Gebäude im BIM-Model den realen Zwilling von der ersten Idee über die Errichtung und den Betrieb bis zum möglichen Abriss und Recycling – und bietet damit einen Mehrwert über die gesamte Wertschöpfungskette.