Forschung und Innovation

DEKRA zertifiziertes Bauschadenseminar 2017 erfolgreich beendet

Am letzten Freitag haben sich unsere Schulungsteilnehmer und -teilnehmerinnen aus dem Forschungszentrum in Emstal verabschiedet. Es waren "anstrengende, aber spannende und schöne fünf Tage", so die Aussage der Gäste und auch Referenten. 
In Kürze werden die Ergebnisse aus der zweiten schriftlichen Prüfung feststehen und dann geht´s los mit der Gutachtenerstellung als Hausarbeit. Acht Wochen sind dafür Zeit. 
Nach erfolgreichem Abschluss aller drei Prüfungen können dann auch diese Seminarteilnehmer und -teilnehmerinnen zertifiziert werden und ihre Urkunde als "Dekra zertifizierter Sachverständiger für Bauschadenbewertung" erhalten.

In Kürze veröffentlichen wir den Seminartermin für 2018 und Teilnehmerstimmen aus diesem Jahr. 

Impressionen des Seminars