Forschung und Innovation

Akkreditierung für Xella Prüflaboratorium für weitere fünf Jahre bestätigt

Logo Deutsche Akkreditierungsstelle

Es ist geschafft: Der Xella Technologie- und Forschungsgesellschaft mbH ist nach einer umfangreichen Überprüfung durch externe Fachgutachter ihre Akkreditierung am 16.03.2016 von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) nicht nur bestätigt worden. Vielmehr wurde diese auch erweitert.

Darauf ist das Team um Geschäftsführer Torsten Schoch sehr stolz: Denn nun können neben den bereits akkreditierten Prüfungen im Bereich des Schallschutzes sowie mechanisch-technologische und physikalische Prüfungen von Baustoffen, zusätzlich auch mechanisch-technologische und physikalische Prüfungen von Mörtel, Mauerwerk und Ergänzungsbauteile durchgeführt werden. Ein wichtiges Instrument, um Xellas Markposition weiter zu stärken und Maßstäbe auf nationaler und internationaler Ebene zu setzen. Weitere fünf Jahre darf das Xella Forschungszentrum das Gütesiegel der DAkkS nun führen.

Download Akkreditierung 2016

zum Bereich Forschung